Kartenvorverkauf für "Open Air im Schlosspark" ist gestartet

Die „Quetschwork Family“ gastiert gemeinsam mit der Jazz-Formation „Bodo and the empty bottles“ am 7. Juli beim stimmungsvollen „Open Air im Schlosspark“ in St. Peter/Au.

Mit einem Sommernachts-Open Air-Konzert im besonderen Ambiente des Schlossparks begeht die Marktgemeinde St. Peter/Au das nächste Fest anlässlich des 50. Gemeindejubiläums. „Wir freuen uns sehr, am 7. Juli zwei musikalische Leckerbissen begrüßen zu dürfen, die mit uns unser Jubiläum feiern und diesen Abend mit toller Musik bereichern werden“, sagt Kultur-Gemeinderätin Susanne Pfaffeneder. Den Auftakt macht um 19.30 die großartige „Quetschwork Family“ mit einem „Best of“, ehe im Anschluss die Jazz-Formation „Bodo and the empty bottles“ für Stimmung sorgen wird.
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Familie Krifter vom Jagawirt wird die Gäste mit kleinen Imbissen und Sommergetränken verwöhnen. „Es wird ein ganz ungezwungenes Fest“, verrät Pfaffeneder, „Es gibt rund um die gläsernen Pavillons einige Sitzmöglichkeiten. Wir laden aber auch dazu ein, Picknickdecken mitzubringen und es sich auf seinem Lieblingsplatz gemütlich zu machen.“ Sollte es der Wettergott nicht so gut mit den Veranstaltern meinen, wird das Konzert in das Schloss verlegt.

Der Kartenvorverkauf für das Open Air hat bereits gestartet. Vorverkaufskarten sind am Gemeindeamt St. Peter/Au sowie online unter www.ntry.at/quetschworkfamily erhältlich. Auch die Abendkasse wird geöffnet sein.