Achtung: Diese Seite ist am 17. 01. 2021 abgelaufen.

St. Peter/Au TESTET

Am 16. und 17. Jänner 2021 ist im Rahmen der Aktion "Niederösterreich testet" wieder eine großflächige Testaktion geplant.

Folgende Teststrecken stehen im Gemeindegebiet zur Verfügung:

  • Carl-Zeller-Halle: Sa 16. Jänner und So 17. Jänner, 8.00 - 18.00 Uhr
  • Kürnberg dorfHAUS: Sa 16. Jänner, 8.00 - 18.00 Uhr
  • St. Michael Vereinshaus: So 17. Jänner, 8.00 - 18.00 Uhr
  • St. Johann Turnsaal: So 17. Jänner, 8.00 - 18.00 Uhr


Melden Sie sich bitte wenn möglich online unter www.testung.at/anmeldung zur Testung an.
Natürlich könne Sie sich auch vor Ort anmelden. Wenn Sie das Online-Anmeldeformular bereits vorab ausfüllen, tragen Sie dazu bei, lange Wartezeiten zu vermeiden.
Sollte Ihnen zuhause eine Online-Anmeldung nicht möglich sein, kontaktieren Sie telefonisch das Gemeindeamt (07477/42111-0). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ihnen gerne behilflich.

Im Vorfeld der Testung erhalten Sie eine persönliche Einladung auf dem Postweg. Bitte kommen Sie möglichst exakt zu dem auf dieser persönlichen Einladung angegebenen Zeitpunkt, um Warteschlangen und Menschenansammlungen zu vermeiden.
Bringen Sie bitte Ihre ecard bzw. einen amtlichen Lichtbildausweis und die ausgedruckte Anmeldebestätigung mit.


Wie wird getestet?
Es wird ein Antigen-Schnelltest durchgeführt. Das ist ein Nasen-Rachen-Abstrich, der das Vorhandensein des Virus nachweisen kann und innerhalb von ca. 30 Minuten ein Ergebnis liefert. Der Test ist sicher und läuft in der Regel völlig schmerzfrei ab.

Wer führt die Tests durch?
Personen aus dem Gesundheitsbereich führen die Tests durch. Unterstützt werden sie vom Roten Kreuz, den Freiwilligen Feuerwehren und freiwilligen Helfern.


Wer soll sich nicht testen lassen?

  • Personen mit COVID-Krankheitssymptomen (in diesem Fall rufen Sie bitte 1450 an)
  • Personen, die zum Testzeitpunkt im Krankenstand sind
  • Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung sind
  • Personen, die berufsbedingt regelmäßig getestet werden
  • Kinder unter 6 Jahren
  • Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen
  • Personen, die in den letzten 3 Monaten an COVID erkrankt waren bzw. positiv getestet wurden


Wie lange dauert der Test?
Der Test dauert nur wenige Minuten. Im Fall eines positiven Tests wird man von der Behörde verständigt.


Wie viel kostet der Test?
Der Test ist kostenlos.


Alle aktuellen Informationen erhalten Sie online auf www.testung.at!