Achtung! Straße nach St. Michael fallweise gesperrt

Die Landesstraße L6278 nach St. Michael/Bruckbach wird umfassend saniert. Während der Bauzeit kann es zu Behinderungen und fallweise zu Straßensperren kommen.

Mitte Mai haben die Bauarbeiten zur Sanierung der Landesstraße nach St. Michael gestartet, die in zwei Etappen seitens der Straßenmeisterei St. Peter/Au durchgeführt wird. Dabei ist nicht nur eine komplette Neuasphaltierung der Straße geplant, sondern es sollen auch wesentliche Maßnahmen für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer gesetzt werden.

Im Zuge der Bauarbeiten wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt, fallweise kann es auch zu vollständigen Straßensperren kommen. Der Verkehr nach St. Michael über die Ertler Straße sowie die Landesstraße L6278 (Bischofmühle) umgeleitet.