CORONAVIRUS: Aktuelle Informationen der Gemeinde

Nachfolgend informieren wir Sie über den aktuellen Stand auf Gemeindeebene

+++ Bitte beachten Sie die spezielle Seite "Corona-Virus" ganz oben auf der Startseite der Gemeindehomepage! +++

+++Das Altstoffservicezentrum ist nun ebenfalls geschlossen+++

Die Ausbreitung des „Coronavirus“ macht es notwendig, von Seiten der zuständigen Behörden Maßnahmen zu ergreifen, die wesentlich in das Leben der Bevölkerung eingreifen. Das Ziel ist eine deutliche Reduktion der sozialen Kontakte der Menschen, um die Ausbreitung des Virus entscheidend zu verlangsamen. Dadurch soll gewährleistet werden, dass das Gesundheitssystem auch in dieser Not-Situation voll funktionsfähig bleibt und die Versorgung der Bevölkerung gesichert ist.

 

Aufgrund dieser Umstände kommt es ab sofort auch zu einem eingeschränkten Parteienverkehr am Gemeindeamt. Fast alle Fragen und Anliegen können per Telefon oder Mail erledigt werden. Wenn Sie etwas benötigen (Bestätigungen, Anträge, Müllsäcke, etc.) kann vieles per Post bzw. Zustellung erfolgen.

Natürlich ist es weiterhin möglich persönliche Termine zu vereinbaren, wir bitten Sie dazu um telefonische Kontaktaufnahme im Vorfeld.

 

Die Marktgemeinde St. Peter/Au möchte speziell die ältere Generation (über 65 Jahre) bzw. die betroffenen Zielgruppen (z.B. geschwächtes Immunsystem aufgrund einer chronischen Erkrankung) in dieser schwierigen Situation nicht alleine lassen und sie dabei unterstützen den Alltag so gut wie möglich zu bewältigen.

Sollten Sie jeglichen Bedarf an Einkäufen, Apothekengängen oder sonstigen Tätigkeiten in der Öffentlichkeit haben, werden wir Sie dabei unterstützen bzw. dies für Sie erledigen.

 

Bitte melden Sie sich dazu bei unserer Hotline unter 07477/42111-18. Diese ist für begründete Notfälle rund um die Uhr, auch außerhalb der Amtsstunden, offen.

 

Informieren Sie sich laufend auf unserer Homepage über aktuelle Entwicklungen in unserer Gemeinde unter www.stpeterau.at. Gemeinsam können wir auch diese Situation meistern, wenn jede und jeder einen kleinen Beitrag dazu leistet und soziale Kontakte minimiert.

Ich bin überzeugt, dass die Großgemeindefamilie St. Peter/Au in Zeiten wie diesen auf große Solidarität und Zusammenhalt zählen kann.

Übersicht_StPeterAu_Stand140302020.pdf

Aktueller Stand über Einrichtungen und Institutionen
Freitag, 20. März 2020