Covid-19: Situation angespannt

Stark steigende Infektionszahlen in St. Peter in der Au!

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Die Zahl der Covid-19 Neuinfektionen ist in unserer Gemeinde in den letzten Tagen rasant angestiegen. Allein in den letzten beiden Tagen wurden 21 Neuinfektionen durch die Bezirkshauptmannschaft Amstetten gemeldet. Aktuell sind in unserem Gemeindegebiet 57 Personen infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz für St. Peter/Au liegt damit derzeit bei rund 900!

Aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen in der Gemeinde St. Peter/Au wird eindringlich an alle Bürgerinnen und Bürger appelliert, die geltenden Covid-19 - Schutzmaßnahmen ausnahmslos einzuhalten!

Um diese Entwicklung einzubremsen, ist die Mithilfe von jeder und jedem einzelnen erforderlich!

Bitte beachten Sie daher unbedingt nachfolgende Regeln:

- Minimierung Ihrer Sozialkontakte
- Verwenden von FFP2-Schutzmasken
- Einhaltung des Mindestabstandes von 2 Metern
- Beachtung der Ausgangsreglungen
- Beachtung der Handhygiene
- Unterlassung unzulässiger gesellschaftlicher Treffen im privaten Bereich

Tragen wir alle einen Beitrag zur Eindämmung dieser angespannten Situation bei.

Danke für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!


Frohe Ostern & bleiben Sie gesund!


Ihr Bürgermeister
MMag. Johannes Heuras